• DE
  • UNSER WERKZEUG
    FÜR DAS REPARATUREN-CAFÉ REMSCHEID


Bernstein unterstützt das Reparaturen-Café in Remscheid

Das Reparaturen-Café in Remscheid

Das Reparaturen-Café am Ambrosius-Vaßbender-Platz 1 in Remscheid wurde 2015 vom Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises Lennep ins Leben gerufen.

Was ist ein Reparaturen-Café?

In einem Reparaturen-Café haben Sie die Möglichkeit, unter praktischer Anleitung defekte Geräte zu reparieren. Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Reparaturen-Cafés stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Die Grundidee des Reparaturen-Cafés ist es, defekte Geräte zu reparieren statt sie zu entsorgen. Oftmals sind an Geräten nur Kleinteile kaputt, die sich mit etwas Know-How reparieren lassen. Insbesondere elektronische Geräte sind durch geplante Obsoleszenzen der Industrie betroffen, das heißt: Der Lebenszyklus eines Produktes wird absichtlich reduziert. 

Der Umwelt zuliebe!

Durch die Reparatur von Geräten lässt sich nicht nur Geld sparen. Das Reparaturen-Café in Remscheid leistet einen wichtigen Beitrag dazu, mit Ressourcen umweltbewusster umzugehen.

Wir freuen uns, dieses nachhaltige Projekt zu unterstützen und hoffen auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit und zeitgleich einen regen Austausch über die Reparatur der Geräte mit Hilfe unserer Werkzeuge.

 Repariert wird in den Räumen der Stadtkirchengemeinde Remscheid am Ambrosius-Vaßbender-Platz 1 im 14-tätigen Rhythmus mittwochs von 11 – 13 Uhr. 


Kommentar schreiben

Kommentarfunktion deaktiviert

Kommentare

Keine Kommentare

  • DE