Bernstein
Bilder ähnlich. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

2-126

ESD Ablöthebel mit Schlitz 0,7x2,0 mm

  • zum Abheben festsitzender Bauteile und Komponenten beim Auslöten
  • Klingen-Ø 3,5 mm
  • Klingenbreite 3.58 mm (+/-0.01)
  • Schlitztiefe 2.0 mm
  • Schlitzbreite 0.7 mm
  • Klinge aus Qualitätsstahl matt verchromt
  • ESD Griff mit Drehkappe, ableitfähig (10^5 bis 10^7 Ohm)
  • Gesamtlänge 147 mm
  • Gewicht 17 g
Katalogseite

Anwendungsbereich

Idealer Abheber, Ausheber oder beim Auslöten für festsitzende Bauteile / Komponenten von der Leiterplatte, ohne diese zu beschädigen. Beim Arbeiten an Leiterplatten (PCBs) kann es vorkommen, dass Lötbrücken oder Lötrückständen entfernt werden müssen, dabei kann unser Zinnschaber 2-128 sehr hilfreich sein. Zum Unterbrechen von Leiterbahnen eignen sich unsere Zinnmesser 2-127 mit Stahl-Klinge oder unser Zinnmesser 2-101 mit Keramik-Klinge. Bitte beachten Sie, dass diese Werkezuge äußert scharf geschliffen sind.


Technische Produktbeschreibung

EPA geeignet. Zum Arbeiten in elektrostatisch geschützten Bereichen (ESD Arbeitsplatz/ESD Schutzzone). Die Klingen sind aus Qualitätsstahl gefertigt. Die Spitzen sind fein geschliffen und absichtlich ohne Oberflächenbehandlung, um Chrom oder ähnliche Absplitterung zu vermeiden. Die Drehkappe ist leichtgängig und durch die ergonomische Form liegt der Griff komfortable in der Hand.