2-162

Glasfaser-Kontaktreiniger Ø 4 mm (Kunststoffgehäuse)

  • in Stiftform mit Drehmechanik
  • zum Reinigen von Löt- bzw. Schweißstellen
  • zum Entrosten, Polieren, Schleifen von kleinsten Teilen
  • für Korrekturen oder Radierungen
  • Gehäuse komplett aus Kunststoff
  • Borsten aus Glasfaser
  • Pinsel Ø 4 mm
  • Gesamtlänge 120 mm
  • Gewicht 10 g

Anwendungsbereich

Glasfaser-Kontaktreiniger dienen dem Anwender in vielen Bereichen als praktische Helfer. Sie eignen sich hervorragend zum Reinigen, Polieren oder Schleifen kleinster Oberflächen. Eingesetzt werden diese z.B. für feinste Arbeiten im Modellbau, doch auch zum Reinigen von Löt- bzw. Schweißstellen sind die Glasfaser-Kontaktreiniger bestens geeignet.


Technische Produktbeschreibung

Wir empfehlen den Glasfaserradierer gegebenenfalls an einer nicht sichtbaren Stelle auszuprobieren. Die Glasfaserradierer bestehen aus einer Schreibhülse, in der sich, je nach Größe, eine 2 oder 4 mm starke Glasfasermine befindet. Der integrierte Dreh- oder Druckmechanismus ermöglicht eine stufenlose Längenvariation der Glasfasermine. Ist eine Mine aufgebraucht wird sie einfach durch eine Ersatzmine ausgetauscht.