6915

ESD Werkzeugkoffer EPA (ohne Werkzeuge)

  • 42 Einsteckfächer
  • EPA geeignet für elektrostatisch geschützte Bereiche (ESD Arbeitsplatz/ESD Schutzzone)
  • aus leitfähigen Materialien
  • Einstecktaschen aus hochwertigem ableitfähigem Kunstleder
  • Dokumentenfach im Deckel
  • Kofferdeckel-Arretierung
  • abschließbare Kippschlösser
  • stabiler Handgriff
  • Maße 500 x 370 x 210 mm
  • Gewicht 5600 g

Anwendungsbereich

Der einzige ableitfähige Werkzeugkoffer im großen Format, der aus komplett ableitfähigen Materialen gefertigt wird! Dieser hochwertige ESD-Koffer bietet zudem alle Vorteile eines gängigen Werkzeugkoffers.


Technische Produktbeschreibung

Die Kofferschalen, Werkzeugtafeln sowie die variabel unterteilte Bodenschale aus leitfähigem Material erfüllen die DIN EN IEC Norm 10 00 15 Abschnitt 5. Die Werkzeuge wurden durch mehrere Prüflabore nach DIN EN 61340-5-1, 61340-2-1 sowie 61340-2-3 für Arbeiten im ESD-geschützten Bereich mit Erfolg getestet. Die robusten Kofferschalen sind mit einem stabilen Doppel-Alu-Rahmen verpreßt. Auf zwei Tafeln, eine davon beidseitig bestückbar, sind 32 Werkzeuge griffbereit in Einsteckfächern untergebracht. Im Kofferdeckel befindet sich ein Dokumentenfach zur Aufnahme schriftlicher Unterlagen. Die frei unterteilbare Schale im Kofferboden ermöglicht eine Unterbringung zusätzlicher Werkzeuge und Instrumente. Der Koffer hat 2 Schlösser und ein Zahlenschloss.


Allgemeine Informationen

EPA geeignet für elektrostatisch geschützte Bereiche (ESD Arbeitsplatz/ESD Schutzzone).